In jedem Sehnentangentenviereck ABCD stehen die Diagonalen des "inneren" Sehnenvierecks PQRS lotrecht aufeinsander. Ziehe an den Kreuzpunkten zum Sonderfall Quadrat Ziehe auch hier an den Kreuzpunkten zum Sonderfall Des S-T-Vierecks ABCD "gleichschenkliges Trapez", bzw "Drachen". Welche Form nimmt das "Rechtdiagoneck " an?

Inhaltsverzeichnis
Lösung des Problems: Rechtdiagoneck